[​IMG]

22.07.2019 – 13:04

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Dormagen-Horrem (ots)

Ein Verkehrsverstoß führte in der Nacht zum Montag (22.7.), gegen 1:30 Uhr, dazu, dass Polizisten zwei junge Männer kontrollierten, die gemeinsam auf einem Fahrrad die Kreisstraße 12 befuhren. Zur Herkunft des schwarzen Damenrades, der Marke “Burton” befragt, verstrickte sich der 16-Jährige Fahrer in Widersprüche. Es besteht derzeit der Verdacht, dass das Rad aus einem Keller eines Mehrfamilienhauses am Fichtenweg entwendet wurde. Die Eigentumsverhältnisse, der Diebstahlsverdacht und die Beteiligung des 19-jährigen Sozius sind nun Gegenstand eines polizeilichen Ermittlungsverfahrens. Das Fahrrad stellte die Polizei sicher.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Quellverweis

0 comments

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>