[​IMG]

09.10.2019 – 14:24

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Neuss (ots)

In einer Pressemeldung vom 08.10.2019 – 14:28 Uhr – berichteten wir über die Sicherstellung von 180 Gramm Heroin und die damit verbundene Festnahme eines 46-Jährigen. Er wurde am Dienstagnachmittag (08.10.), auf Antrag der Staatsanwaltschaft, einem Richter vorgeführt, der Untersuchungshaft gegen den Verdächtigen anordnete.

Bei den weiteren Ermittlungen gingen den Beamten in Neuss noch am gleichen Tag (08.10.) zwei niederländische Drogenlieferanten ins Netz. Die Ermittler konnten ein Kilogramm Heroin sicherstellen. Die sichergestellten Betäubungsmittel haben insgesamt einen Straßenverkaufswert von mehreren zehntausend Euro.

Die zwei Tatverdächtigen, im Alter von 19 und 30 Jahren, wurden vorläufig festgenommen und am Donnerstag (09.10.), auf Antrag der Staatsanwaltschaft, einem Richter vorgeführt. Dieser ordnete ebenfalls Untersuchungshaft an. Die beiden Männer schweigen sich derzeit aus. Die Ermittlungen in diesem Verfahren und im Umfeld der Beschuldigten dauern an.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
02131/300-14011
02131/300-14013
02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Quellverweis

0 comments

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>