Da sind kräftige Maschinen und ein eingespieltes Team gefragt: Im Tagebau Garzweiler wurde ein 2,2 Kilometer langes Förderband, eine der Transportadern im Revier, um 120 Meter versetzt. Einen Tag dauerte die Prozedur. 

weiterlesen … https://ift.tt/39YriQF Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D

0 comments

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>