Bürgermeister Klaus Krützen hat sich erneut mit seinem Dürener Amtskollegen Frank Peter Ullrich getroffen. Dabei ging es wiederholt um einen Erfahrungsaustausch im Umgang mit Problem-Immobilien. Bei diesem Thema sind die Dürener den Grevenbroichern einen Schritt voraus.

weiterlesen … https://ift.tt/3kNKjfP Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Wie sieht die Mobilität der Zukunft in Grevenbroich aus? Mit dieser Frage beschäftigen sich jetzt unterschiedliche Akteure im Rahmen eines Workshops. Damit wurde ein erster Schritt zu einem neuen Mobilitätskonzept unternommen.

weiterlesen … https://ift.tt/3mbjbXA Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Anwohner von Stifter- und Schubertstraße schließen sich zum Protest zusammen. Sie hoffen, sich so mehr Gehör verschaffen zu können. Für diesen Mittwoch werden zahlreiche Teilnehmer erwartet. Die Hintergründe.

weiterlesen … https://ift.tt/3EYQHJj Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Die älteste Karnevalsgesellschaft im Rhein-Kreis Neuss hat ihren Vorstand gewählt. Jetzt bereiten sich die Jecken auf ihre erste Prunksitzung nach der Corona-Pause vor.

weiterlesen … https://ift.tt/3iiR9IS Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Ab dem Bau von 20 Wohneinheiten soll in Grevenbroich künftig eine Quote von 30 Prozent für geförderten Wohnraum verbindlich sein. Diesen Mittwoch sollen die Planungspolitiker über den Vorschlag entscheiden. Es gibt auch Bedenken.

weiterlesen … https://ift.tt/3kROeZo Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Die Gindorfer Sebastianer bewirten Bruderschaften auf ihrem Weg zum Apostelgrab. Die Fußpilger haben einen 250 Kilometer langen Marsch zu bewältigen. Ihr Ziel ist das Apostelgrab in der Matthias-Basilika in Trier.

weiterlesen … https://ift.tt/3omjtxT Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Am Donnerstag schlägt die letzte Stunde für das Kraftwerk Frimmersdorf. Die in den 60er Jahren gebauten Blöcke „Paula“ und „Quelle“ gehen endgültig vom Netz. Seit vier Jahren sind sie in der Sicherheitsbereitschaft.

weiterlesen … https://ift.tt/3AQ10wY Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 679 Personen (Vortag: 725) eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 22 (Vortag: 19) in einem Krankenhaus. Alle weiteren Zahlen im Überblick.

weiterlesen … https://ift.tt/3ukGO3L Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Ab dem 13. September gilt eine neue Fassung der Coronaschutzverordnung in NRW. Was ist erlaubt und welche Regeln gelten? Wir geben eine Übersicht.

weiterlesen … https://ift.tt/3ynXx81 Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Das Areal fürs „Erftquartier“ liegt seit Monaten brach. Tiefbauarbeiten können nicht starten, weil Leitungen im Weg sind. Das Unternehmen Peker Investment will im Oktober mit dem Bau beginnen. Wie das gelingen soll.

weiterlesen … https://ift.tt/3m3HI0L Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D