Auf drei Etagen des Sparkassenturm an der Karl-Oberbach-Straße residiert ab sofort die Rendantur West des Erzbistums Köln. 75 Spezialisten für das Finanz- und Rechnungswesen, für Personal- und allgemeine Verwaltung sind hierhin umgezogen. Aber was sind überhaupt die Aufgaben einer Rendantur?

weiterlesen … https://ift.tt/38SMffK Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Sobald Lehrer und Schüler in die Ferien entschwinden, über Handwerker die Mosaikschule. Für knapp eine halbe Million Euro bauen sie neue Fenster und einen Sonnenschutz ein.

weiterlesen … https://ift.tt/2ZfjLJI Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Die Stadt sucht Kandidaten für die Wahl, die parallel zur Kommunalwahl am 13. September läuft. Und informiert darüber, wer seine Stimme abgeben darf.

weiterlesen … https://ift.tt/3gQO0wL Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Sechs Teilnehmer kreieren ihren Song. Es helfen Musiker via Internet aus Cancun. Am Ende von neun Tagen soll ein Lied entstanden sein, das reif zur Veröffentlichung ist. Töne und Gesang werden über das Internet um die halbe Welt geschickt.

weiterlesen … https://ift.tt/2W7yYKR Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Auf drei Etagen des Sparkassenturms in Grevenbroich laufen künftig wichtige Informationen des Erzbistums Köln zusammen. 75 Spezialisten haben in dieser
Woche ihre neuen Büros bezogen.

weiterlesen … https://ift.tt/2Zjb8hy Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Das Quartier zwischen Innenstadt und Bahnhof stärken und aufwerten – das hat sich die Stadt mit dem Integrierten Stadtentwicklungskonzept ISEK vorgenommen. Nun schafft ein Investor am Zugang zur Innenstadt Neues.

weiterlesen … https://ift.tt/326qQyk Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Im Herbst soll der Bau eines großen Wohn- und Geschäftshauses an der Montzstraße, am Eingang zur City, starten. Größter Mieter wird die zur Lebenshilfe gehörende Gesellschaft „Leben & Wohnen“, die von der Lindenstraße umzieht.

weiterlesen … https://ift.tt/3iJz0Cq Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Die Grevenbroicher FDP macht einen nordrhein-westfälischen Landeserlass zum Antrag für die August-Sitzung des Rates. Bürgermeister Krützen sagt: „Beschluss ist längst gefasst“. In der Sache wollen alle dasselbe: Ausgleich für die Corona-Verluste.

weiterlesen … https://ift.tt/3ectkNL Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


Italien hat viel zu bieten: Sonne, Meer, Berge, Kultur, leckeres Essen und südländische Lebensfreude. Für manch einen fällt der geplante Sommerurlaub in dem „Stiefel-Staat“ in diesem Jahr Corona-bedingt aber aus. Wir zeigen, wie man ein bisschen „Dolce vita“ nach Hause holen kann.

weiterlesen … https://ift.tt/31ZXPUQ Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D


In Corona-Zeiten entdecken manche Bürger alte Kulturtechniken. Das Lesen eines Buches, zum Beispiel. Die Stadtbücherei auf der Stadtparkinsel hat aus der neuen Lust am Lesen eine Ferienaktion gemacht.

weiterlesen … https://ift.tt/3ecxDst Quellverweis: https://ift.tt/1jt2r9D